Über uns – Wer ist Ella?

Die TanzCompanyELLA, bestehend aus Lilli Angermeier, Sonja Felber und Barbara Krepcik, gibt es seit 2015. In der gemeinsamen Arbeit werden verschiedene Schwerpunkte im Bereich Tanz, Musik, Rhythmik, der bildenden und darstellenden Kunst gesetzt. Das macht die Arbeit miteinander sehr abwechslungsreich, vielfältig und spannend. Wichtig für die Tänzerinnen ist die Liebe zum Detail, regelmäßige konzentrierte Proben und dass sie voneinander lernen dürfen.

Die Company macht es sich zur Aufgabe, spielerisch und voller Fantasie über den zeitgenössischen Tanz den ZuschauerInnen eine Sprache anzubieten, die ALLE verstehen.

Barbara Krepcik

Musik- und Bewegungspädagogin / Rhythmikerin, Tänzerin


Manchmal nennt man mich Eichhörnchen, wegen meines Aussehens; Baumfee wegen meiner Liebe zur Natur und Puma werde ich genannt, wenn ich wo hinaufklettere. Ich tanze aus Leidenschaft – immer und überall. Durch die Bewegung werden Arbeit und Freizeit ganz mühelos und freudvoll. Aus dem Tanz hole ich mir Energie, Lebenslust und Sicherheit.

Lilli Angermeier

Musiklehrerin, Tänzerin


Ich spiele und beschäftige mich gerne mit Kindern. Mir ist es ein Anliegen Freude an der Bewegung zu vermitteln, Räume zu schaffen in denen sich Kreativität entfalten kann und Kinder in ihrem eigenständigen Tun zu bestärken. Deshalb mag ich es sowohl Künstlerin, als auch Lehrerin zu sein!

Sonja Felber

Tanz- und Sozialpädagogin, Tänzerin


Waldfee, Hoppelhase, Wildkatze, Singvogel und Kuschelbär? Ja klar, das bin ich! Ich habe schon als Kind gerne Theater gespielt, weil ich da in verschiedene Rollen schlüpfen konnte. Mit Freude habe ich Instrumente gelernt und es geliebt mit anderen zu singen. Der Tanz floss ganz natürlich und selbstverständlich mit ein. Ein Leben ohne Tanzen könnte ich mir nicht mehr vorstellen. Deshalb schwinge ich mein Tanzbein am liebsten für und mit Kindern.